Deutschland entdeckt den Ökostrom!

Wird Deutschland öko-energiebewusst?

Zumindest scheinen die Chancen jetzt größer als vor der Atom-Katastrophe in Japan.

Das Energieunternehmen Lichtblick in Hamburg gewinnt nämlich seit einer Woche pro Tag dreimal mehr Ökostrom-Kunden als früher. Lichtblick ist mit 600.000 Kunden der größte Ökostrom-Anbieter in Deutschland. Der kleinere Bruder Naturstrom in Düsseldorf hat aktuell etwa 60.000 Kunden und gewinnt jetzt jeden Tag sogar zehnmal mehr Kunden als bisher.

Die meisten Stromwechsler organisieren ihren Umstieg über das Internet. In drei Minuten ist der bürokratische Aufwand erledigt.  Viele Ökostrom-Anbieter sind mit ihrem Angebot sogar preiswerter als die alten Atomstrom-Anbieter.  Das heißt: Jeder kann, wenn er wirklich will, seinen privaten Atomausstieg in drei Minuten erledigen. Es gibt keine Ausreden mehr!

Quelle: Sonnenseite 2011

Eintrag kommentieren