DIE 4. REVOLUTION – Energy Autonomy im deutschen Fernsehen

Erstausstrahlung im ARTE-Themenabend „Freie Energie für alle!“ am kommenden Dienstag, den 03.05.2011 um 20.15 Uhr

Der Film Energy Autonomy – die 4. Revolution geht seinen nächsten Schritt und erreicht zur besten Sendezeit die TV-Zuschauer. Energy Autonomy bringt die Menschen mit dem weltverändernden Konzept EnergieAutonomie in Berührung. Millionen erreichen: das ist das erklärte Ziel der Macher und Organisatoren von Energy Autonomy.

Die Zeit ist reif für diesen Film!
„Wir stehen vor einer industriellen Revolution“ – das ist die aktuelle Position der neu eingesetzten Ethikkommission der Bundesregierung. Der von dem Team um Regisseur Carl-A. Fechner nach intensiven weltweiten Recherchen entwickelte Dokumentarfilm DIE 4. REVOLUTION – Energy Autonomy zeigt, wie der Aufbruch in diese Revolution auch international aussehen könnte.

Spannend, erhellend und Mut machend“ postuliert der STERN.
2010 war der Film mit über 4.000 Aufführungen in gut 500 Städten Deutschlands meist gesehener Kino-Dokumentarfilm.

Am 3. Mai 2011 startet der Film zur besten Sendezeit bei ARTE im Fernsehen.

Untenstehend finden Sie die aktuelle Pressemitteilung zum ARTE-Sendetermin für weitere Informationen und zur Weiterleitung.

Quelle: Newsletter Team EnergyAutonomy, Energiewende Landkreis Starnberg e.V.

Tags: , , , , , , , , , ,

Eintrag kommentieren