Mit Pumpenaktion in Starnberg über 30.000 kg CO2 eingespart

Am 1. Februar 2012 startete die Heizungspumpen-Tauschaktion auch in der Stadt Starnberg. Nach sechs Monaten ist sie nun mit allen anderen Gemeinden aus dem Landkreis zu Ende gegangen – mit großem Erfolg. In der Stadt Starnberg nahmen sieben Handwerker teil. Jeder einzelne der Installateure hat in diesem Zeitraum Heizungspumpen ausgetauscht. Insgesamt waren es in der Stadt 90 alte Pumpen, die im Rahmen der Aktion durch energieeffiziente neue Pumpen ausgetauscht wurden.

Mit einer Energie-Einsparung von 555 kWh / Pumpe wird der gesamte Stromverbrauch der Heizungen durch den Pumpentausch um knapp 50 MWh gesenkt. Außerdem spart die Stadt Starnberg mit der Aktion jährlich über 30 t CO2.

Tags: , ,

Eintrag kommentieren