Thermographie-Spaziergang am Freitag 22. Februar 17 Uhr – unterwegs mit Wärmebild-Kamera und der Architektin Barbara Schärfl

Wollten Sie schon immer mal durch eine thermographische Kamera schauen? Wenn Sie wissen wollen, welche Erkenntnisse aus einem Wärmebild gewonnen werden können, dann begleiten Sie die Energieberaterin und Architektin Barbara Schärfl und Bürgermeisterin Anna Neppel auf dem Spaziergang durch die Gemeinde Andechs. An mehreren Gebäuden wird Halt gemacht, um Ihnen die live hergestellten Thermographie-Aufnahmen zu erläutern. Das Besondere an diesem Spaziergang ist, dass Sie die Möglichkeit haben, Ihr Haus zur thermographischen Betrachtung anzumelden, sofern Sie der Eigentümer des Hauses sind. Das Betreten Ihres Hauses ist nicht notwendig. Ca. 2-3 Gebäude können bei dem Spaziergang angeschaut werden. Die Route ist abhängig von der Lage der Gebäude und wird noch festgelegt. Der Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben. Die Anmeldung ist erforderlich unter klimaschutz@LRA-starnberg.de oder Tel. 08151/148-352 Fr. Schürenberg, Klimaschutzmanagement, Landratsamt Starnberg.

Der Spaziergang wird vom Landratsamt Starnberg und dem Energiewendeverein angeboten und ist Teil der Reihe „Thermographie-Spaziergänge im Fünfseenland“.

Weitere Termine finden in anderen Gemeinden statt und können unter „Gemeinsam Handeln/Termine in Kürze“ oder www.LRA-Starnberg.de/thermo eingesehen werden.

Tags: , ,

Eintrag kommentieren