Termine am 09.03.2018

09.03.2018 - Vortrag: Mensch und Planet Erde - eine heilsame Verbindung?, Beginn: 18:30 Uhr, Ort: im Atelier Dall Armi Denken - Planen – Bauen,Petersbrunner Straße 15a, 82319 Starnberg ,

Welches Bewusstsein braucht der Mensch für einen nachhaltigen Lebensstil?“

Angesichts von Insektensterben, Klimaerwärmung, Unwetterhäufung, Verlust an Naturbezug empfinden viele Menschen Ohnmacht und reagieren darauf mit Verdrängung und Fatalismus. Parallel dazu ist eine Zunahme an Depressionen mit Burnout zu beobachten. Der Münchner Psychotherapeut Dr. Andreas Meißner wird genau das ansprechen. Es geht darum, in welch eine un-heile Welt sich der wirtschaftlich geprägte und konsumorientierte Mensch verrennt. Es geht auch darum, was wir tun können und was wir lassen dürfen. Ist Entschleunigung allein die Lösung? Wie kann ein kollektives Bewusstsein für Nachhaltigkeit in der Gesellschaft wachsen, damit auch die Politik eines Tages Rahmenbedingungen für die längst notwendige Vermeidung einer Ökokrise schafft? Dr. Andreas Meißner macht Mut zum Mitmachen. Auch wenn der Einzelne oder eine Kommune die Welt nicht retten können, so können beide doch einen verantwortungsvollen Beitrag zum Besseren leisten. Es gibt Gelegenheit für Impulse,
Fragen und Austausch.

Der Eintritt ist frei, Anmeldung bitte an klimaschutz<at>lra-starnberg.de.

Veranstalter:
STAgenda Stadt Starnberg
Stabstelle Energie und Klimaschutz,
Dall Armi Architektur + Ingenieure
in Kooperation mit der VHS Starnberger See e.V.

Das Veranstaltungsplakat zum herunterladen finden Sie HIER